Wirtschaft

Steuerbescheid prüfen

16.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Der Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg rät, Steuerbescheide auf ihre Richtigkeit zu prüfen. Er bietet dazu den kostenlosen Kurzratgeber „Tipps zur Prüfung von Steuerbescheiden“ an, der unter der gebührenfreien Telefonnummer (08 00) 0 76 77 78 kostenlos bestellt werden kann. Bei der Prüfung des Steuerbescheids soll festgestellt werden, ob das Finanzamt von den Angaben in der Steuererklärung abgewichen ist oder ob im Steuerbescheid Fehler enthalten sind. Insbesondere gelte es darauf zu achten, ob Einnahmen und geltend gemachte Abzugsbeträge wie Krankenkassenbeiträge, Handwerkerrechnungen oder Kinderbetreuungskosten richtig angesetzt worden sind, so der Steuerzahlerbund. Der Ratgeber helfe mit einem Prüfraster, keinen Punkt zu übersehen. Auch wird erläutert, wie Steuerzahler Rechtsmittel beim Finanzamt einlegen können und welche Fristen dabei gelten.

Wirtschaft