Anzeige

Wirtschaft

Start der Ausbildung bei Wohlhaupter

05.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Firma Wohlhaupter in Frickenhausen haben vier neue Azubis eine Ausbildung begonnen. Dazu kommt eine Studentin im Fach Wirtschaftsingenieurwesen an der Dualen Hochschule in Stuttgart. Insgesamt hat der Hersteller von Präzisionswerkzeugen aktuell 14 Auszubildende sowie drei Studenten an der Dualen Hochschule. Auf der Maschinenbau-Messe AMB in Stuttgart vor gut zwei Wochen konnten sich alle Azubis und Studenten um Ausbildungsleiter Bernd Müller (im Bild links) einen Eindruck von der Branche machen. Das Bild zeigt die fünf neuen Mitarbeiter mit Geschäftsführer Frank M. Wohlhaupter (rechts). pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Holz-Her zieht in „Großen Forst“

Weinig-Gruppe investiert zehn Millionen Euro in Neubau für Tochtergesellschaft

Dir Firma Holz-Her in der Plochinger Straße plant einen Neubau im Gewerbegebiet „Großer Forst“. Dort werden die bislang in zwei getrennten Gebäuden befindlichen Bereiche…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten