Wirtschaft

Sozialversicherung

27.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Rechengrößen, Grenzwerte, kassenindividuelle Zusatzbeträge – nach dem Jahreswechsel kommen auf Arbeitgeber und Mitarbeiter in Personalabteilungen wieder eine Menge Neuerungen in der Sozialversicherungsgesetzgebung zu. Die IKK classic bietet dazu zwei kostenlose Seminare an, bei denen über die wichtigsten Änderungen informiert wird. Themen sind unter anderem: Weiterentwicklung der GKV-Finanzstruktur, Pflegestärkungsgesetz, RV-Leistungsverbesserungsgesetz, gesetzlicher Mindestlohn, Aktuelles zur Entgeltabrechnung. Termine sind am Donnerstag, 15. Januar, um 9 Uhr und um 14 Uhr in der Stadthalle K3N. Anmeldung online unter www.ikk-classic.de/seminare.

Wirtschaft

Ein Gewerbepark in der „Bachhalde“

Der Versicherungsmakler Thomas Röhm plant einen Neubau mit über 3400 Quadratmetern Fläche für Lager und Dienstleistung

Im Gewerbegebiet „Bachhalde“ entsteht demnächst ein Büro- und Dienstleistungsgebäude. Bauherr ist Thomas Röhm, der sich das letzte…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten