Wirtschaft

Preis für Weiterbildung

19.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Kleine und mittelständische Betriebe aus der Region Stuttgart können noch bis zum 30. April ihre Bewerbung für den Innovationspreis Weiterbildung einreichen. Industrie- und Handelskammer (IHK), die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS) und die Handwerkskammer zeichnen Unternehmen aus, die bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter besonderes Engagement zeigen und neue Wege beschreiten. Der Wettbewerb macht die Möglichkeiten und Chancen der Qualifizierung von Beschäftigten sichtbar und möchte so anderen Betrieben Impulse geben, so die Initiatoren. Der Wettbewerb richtet sich an Firmen aller Branchen. Vergeben werden maximal drei gleichwertige Preise. Bevorzugt werden Projekte ohne direkte öffentliche Unterstützung. Die Teilnahmebedingungen und Bewerbungsunterlagen stehen auf www.innovationspreis-weiterbildung.de. Weitere Informationen gibt es bei der IHK Region Stuttgart, Telefon (07 11) 20 05-13 38.

Wirtschaft