Wirtschaft

Preis für Hema

11.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (rik). Die Firma Heermann Maschinenbau erhält einen Sonderpreis beim Innovationspreis Weiterbildung von Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer und Wirtschaftsförderung Region Stuttgart. Mit dem Preis werden kleine und mittlere Unternehmen geehrt, die wegweisende Konzepte zur betrieblichen Weiterbildung ihrer Mitarbeiter entwickelt und umgesetzt haben. Bei dem Frickenhäuser Bandsägenhersteller wurden die unternehmensinternen Strukturen tiefgreifend umgestaltet, so die Begründung der Jury: „Seit der Einführung eines agilen Projektmanagements bestehen nahezu keine Hierarchien mehr. Die Mitarbeiter organisieren sich innerhalb mehrerer Arbeitsteams eigenständig und wählen ihre Teamsprecher selbst. Zusätzliche Personalentwicklungsmaßnahmen unterstützen diesen Fokus auf die Eigenverantwortung der Mitarbeiter und auf das Fördern individueller Potenziale. In Folge der Veränderungen ist die Produktivität im Unternehmen um 17 Prozent gestiegen. Kundenanfragen können schneller bearbeitet werden und die Zufriedenheit der Mitarbeiter ist gewachsen.“ Die Preisverleihung ist am Freitag, 18. September, im Rahmen des 14. Stuttgarter Weiterbildungstages im Treffpunkt Rotebühlplatz.

Wirtschaft