Wirtschaft

Norgren schließt Großbettlinger Werk

31.08.2013, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Produktion soll nach Tschechien verlagert werden – 116 Mitarbeiter betroffen

Nun also doch: Die Firma Norgren hat am Freitag angekündigt, ihr Werk in Großbettlingen zum Jahresende zu schließen. Die Produktion soll ins tschechische Werk in Brno verlagert werden. Betroffen sind 116 Mitarbeiter.

Das Werkstor von Norgren in Großbettlingen soll zum Ende des Jahres endgültig geschlossen werden. Foto: Holzwarth

GROSSBETTLINGEN. Gestern wurden die Beschäftigten vom Vorsitzenden der Norgren-Geschäftsführung Peter Varwijk informiert. Es ist in den vergangenen sechs Jahren bereits der dritte Anlauf der Muttergesellschaft, das Großbettlinger Werk zu schließen. Zweimal hatten sich die Mitarbeiter mit Protestaktionen erfolgreich dagegen gewehrt. Auch diesmal werde man die Schließungspläne nicht kampflos hinnehmen, kündigt Jürgen Groß von der IG Metall Esslingen an.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Ein Gewerbepark in der „Bachhalde“

Der Versicherungsmakler Thomas Röhm plant einen Neubau mit über 3400 Quadratmetern Fläche für Lager und Dienstleistung

Im Gewerbegebiet „Bachhalde“ entsteht demnächst ein Büro- und Dienstleistungsgebäude. Bauherr ist Thomas Röhm, der sich das letzte…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten