Wirtschaft

Neues Fitnessstudio in Nürtingen eröffnet

16.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Muskelaufpumpen ist nicht die Idee, die wir verfolgen“, sagt Katharina Schmid über ihr kürzlich eröffnetes Fitnessstudio „Kraftwerk“. Es befindet sich im Zementwerk 13 in Nürtingen. Davor hat Katharina Schmid in denselben Räumen fünf Jahre lang ebenfalls ein Fitnessstudio geleitet. „Ich habe gerne dort gearbeitet und es war eine gute Gelegenheit, hier etwas Neues zu eröffnen.“ Von dem alten Studio ist allerdings nichts mehr übriggeblieben auf der 1000 Quadratmeter großen Fläche. „Wir haben das Gebäude zukunftssicher und nachhaltig saniert“, erklärt die Sport- und Fitnesskauffrau. Im Moment sind im „Kraftwerk“ sieben Mitarbeiter beschäftigt, davon vier als Festangestellte. Sie betreuen die Kunden bei ihrem Ausdauer- und Krafttraining. Zu Beginn entwickeln Katharina Schmid und ihr Team für jeden Kunden individuell ein Trainingsprogramm, welches nach zwei Monaten angepasst wird. Im „Kraftwerk“ ist es möglich, nur für einzelne Monate Mitglied zu werden. Musik und Training werden mehrmals täglich angepasst, je nach Publikum. „Man sollte sich am Tag drei oder vier Mal neu erfinden als Studio“, sagt sie. lim

Wirtschaft