Wirtschaft

Neues Ausbildungsjahr startet mit modernisierten Berufen

27.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

IHK: Neuerungen tragen Nachfrage der Wirtschaft Rechnung – Auch im Handwerk wurden Berufsbilder angepasst

Wenn im September das neue Ausbildungsjahr beginnt, gibt es in einigen Berufsbildern Veränderungen. Sie wurden aktuellen Anforderungen angepasst.

(rik) In der Ausbildung zum Gießereimechaniker erhalten alle Azubis in den ersten drei Lehrjahren nun die gleichen Kenntnisse. Erst im letzten halben Jahr der Ausbildung findet eine Spezialisierung in sechs Schwerpunkten statt. Die Unternehmen könnten ihren Fachkräftenachwuchs dadurch künftig viel flexibler einsetzen und auch die Absolventen hätten ein viel breiteres Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, so die IHK.

Beim Holzmechaniker gibt es für das dritte Ausbildungsjahr nun die Fachrichtung „Montieren von Innenausbauten und Bauelementen“. Darin wurden die Bereiche Elektrik und Sanitär aufgenommen. Der Innenausbau nehme immer weiter zu und dabei sei längst nicht nur Holz im Spiel. In der Regel gehörten auch Leuchtelemente, Stromanschlüsse oder ein Wasseranschluss dazu. Ab sofort lernten die Azubis das Gesamtprogramm.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Rüstzeug für beruflichen Erfolg

IHK Esslingen-Nürtingen ehrte die besten Absolventen der Aus- und Weiterbildungsprüfungen

„Heute gehören Sie zu den Besten – Ihnen stehen jetzt viele Türen offen“, mit diesen Worten begrüßte Dieter Proß von der IHK Esslingen-Nürtingen die erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten