Anzeige

Wirtschaft

Neuer Technikchef bei Greiner Bio-One

23.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jakob Breuer leitet nun diesen Bereich des Spezialisten für Laborbedarf

FRICKENHAUSEN (pm). Jakob Breuer ist neuer Technischer Geschäftsführer bei Greiner Bio-One in Frickenhausen. Der 51-jährige Diplomingenieur folgte im April auf Rudi Vollmer, der sich nach über 40 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand verabschiedet hat. In der Geschäftsleitung des Technologiepartners für die diagnostische und pharmazeutische Industrie ist Jakob Breuer (Bild) nun verantwortlich für Produktion und Technik. Unverändert leiten der Sprecher der Geschäftsleitung Heinz Schmid den Geschäftsbereich Vertrieb und Georg Heftberger den kaufmännischen Bereich.

Breuer war zuvor bei einem internationalen Verpackungshersteller gesamtverantwortlich für die Betriebsleitung und die technische Leitung für das Europageschäft. Er freut sich auf die neue Herausforderung: „Greiner Bio-One ist ein modernes Hightech-Unternehmen. Ich hoffe, dass meine Erfahrungen im Bereich Automatisierung und Werksoptimierung helfen können, die Entwicklungen für die Zukunft erfolgreich zu gestalten.“

Anzeige

Wirtschaft