Wirtschaft

Neuer Geschäftsführer

07.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Alexander Wassermann ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Papersystems Holding mit Sitz in Wedel. Zu der Gruppe gehören die drei Unternehmen Kugler Womako in Nürtingen, E.C.H. Will und Pemco. Wassermann folgt Klaus Aarestrup, der die Gruppe zum Ende des vergangenen Jahres verlassen hat. Laut Pressemitteilung des Unternehmens wollte er eine neue Herausforderung annehmen.

Alexander Wassermann arbeitete vorher bei Voith Papier, kommt also aus der Papierindustrie. An der Uni Graz studierte er Papier-, Faser- und Zellstofftechnik und begann seine berufliche Laufbahn 1994 bei Sulzer Papertec in Ravensburg. Seit 1. März setzt sich die Geschäftsführung der Papersystems Holding aus Alexander Wassermann, Daniel Walk als Vorstandsmitglied für Finanzen sowie Dr. Volker Heidtmann als Leiter des operativen Geschäfts zusammen.

Wirtschaft

Ein Gewerbepark in der „Bachhalde“

Der Versicherungsmakler Thomas Röhm plant einen Neubau mit über 3400 Quadratmetern Fläche für Lager und Dienstleistung

Im Gewerbegebiet „Bachhalde“ entsteht demnächst ein Büro- und Dienstleistungsgebäude. Bauherr ist Thomas Röhm, der sich das letzte…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten