Anzeige

Wirtschaft

Moderne Abwassertechnik

02.06.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unternehmerinnen besichtigten Kläranlage Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN (pm). Das Unternehmerinnen-Netzwerk „Frauen unternehmen“ besichtigte vor Kurzem das Klärwerk Neckartenzlingen. Eingeladen hatte Martina Urhan, Geschäftsführerin von Environmental Consulting, selbst Mitglied des Vereins.

Moderne Abwasser-Technologien können zur Lösung der weltweiten Wasserprobleme beitragen. In ihrem Unternehmen berät Martina Urhan Firmen aus aller Welt zum Thema Wasser und Abwasserbehandlung. Die Ingenieurin überprüft Planung und Bau von Kläranlagen und nimmt sie in Betrieb. Sie erstellt Expertisen und ist in Deutschland Beauftragte für Gewässer, Umweltschutz und Immissionsschutz. Seit zwei Jahren arbeitet sie auch bei der Deutschen Akkreditierungsgesellschaft als Gutachterin Umweltmanagementsysteme.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Holz-Her zieht in „Großen Forst“

Weinig-Gruppe investiert zehn Millionen Euro in Neubau für Tochtergesellschaft

Dir Firma Holz-Her in der Plochinger Straße plant einen Neubau im Gewerbegebiet „Großer Forst“. Dort werden die bislang in zwei getrennten Gebäuden befindlichen Bereiche…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten