Anzeige

Wirtschaft

Klima-Gründach und Fahrradgetriebe überzeugten

23.11.2017, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Innovationspreis des Landkreises Esslingen geht an die Denkendorfer Firma Pinion – Auch Zinco aus Nürtingen und Endress aus Bempflingen prämiert

Eine Fahrradschaltung, die sehr wartungsarm und langlebig ist, wurde am Dienstag mit dem Innovationspreis des Landkreises Esslingen ausgezeichnet. Die Firma Pinion aus Denkendorf bekam dafür den mit 15 000 Euro dotierten ersten Preis. Auch aus unserem Verbreitungsgebiet sind zwei Unternehmen unter den Preisträgern.

Freuen sich über den Erfolg beim Innovationspreis: Geschäftsführer Dieter Schenk (links) und Geschäftsführer Vertrieb Deutschland Manfred Krüger von Zinco . . . Fotos: rik

Die Firma Zinco aus Nürtingen belegte mit ihrem Klima-Gründach den zweiten Platz, ebenso wie das Denkendorfer Unternehmen Kunbus für die Entwicklung eines Industriecomputers. Platz drei ging an die Firma Endress aus Bempflingen für einen Hybrid-Stromerzeuger.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft