Anzeige

Wirtschaft

Jubilarehrung bei der Hauber-Gruppe

13.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Hauber-Gruppe in Nürtingen ehrte im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier etliche langjährigen Mitarbeiter: Holger Josifek wurde für 40 Arbeitsjahre, Mevlüde Kartal und Gabriele Weide wurden für 25 Jahre sowie Incoronata Di Bella, Anita Streich, Helga Traub, Anke Mol, Martin Baier, Diana Spinello, Susanne Haussmann, Elfriede Bäumler-Ehni, Heike Jens-Lange, Susanne Zink, Sandra David, Steffi Hupfauf, Verena Johannsen-Baumhauer und Marion Nobis für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Das Unternehmen blickt nach eigenen Angaben auf ein gutes Jahr 2017 zurück. Beide Geschäftsbereiche, die Modesparte mit Luisa Cerano und der Medizinproduktehersteller Sporlastic, hätten sich im jeweiligen Wettbewerb gut behaupten können. Bei Luisa Cerano sei dies auch durch die Eröffnung weiterer Shops unter dem Dach von Fachhandelskunden gelungen. Die Exportquote bei dem Modehersteller liege weiterhin bei über 65 Prozent. Für die Sporlastic sei für den Erfolg die Vermarktung zweier neuer Orthesenlinien entscheidend gewesen. Auf das Jahr 2018 blickt die Hauber-Gruppe optimistisch. Noch im Dezember werde Luisa Cerano zwei neue Flagshipstores, in Düsseldorf auf der „Kö“ und in München in den „Fünf Höfen“, eröffnen. Bei Sporlastic will man sich mit neuen innovativen Produkten weitere Wettbewerbsvorteile erarbeiten. pm

Wirtschaft