Anzeige

Wirtschaft

Jubilare bei der Firma Nagel geehrt

23.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik ehrte jüngst ihre Mitarbeiter, die auf 25, 40 und 50 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Ein 50er-Jubiläum hat in diesem Jahr auch Wolf Nagel, der viele Jahre die Geschäftsführung innehatte und auch heute noch aktiv ist. Die Feier fand im Restaurant Krone in Bempflingen im Beisein der Partner der Geehrten statt. „Die Märkte werden zusehends anspruchsvoller, sowohl was die Qualität, aber auch was die Lieferzeiten betrifft“, sagte Geschäftsführer Bernd Nagel: „Für ein Maschinenbauunternehmen ist es daher so wichtig wie nie, über treue Mitarbeiter zu verfügen, die mit all ihrer Erfahrung und Leidenschaft immer wieder bahnbrechende Innovationen hervorbringen.“ Das Bild zeigt die Geschäftsleitung mit den Jubilaren: hintere Reihe von links Vertriebsleiter After Sales, Werkzeuge und Service Michael Nagel, Betriebsleiter Peter Schüle, Wolf Nagel (50 Jahre), Dr. Karl-Günther Roth (25 Jahre); mittlere Reihe Betriebsleiterin Iris Braun, Peter Kraushaar (40 Jahre), Betriebsratsvorsitzende Sabine Jensch, Erika Henzler (40), Personalleiterin Andrea Wurster; vordere Reihe Annett Noack (25 Jahre), Gabriele Weidl (40), Karin Fingerle (25), Geschäftsführer Bernd Nagel. Nicht auf dem Bild sind Herbert Appel und Karin Held (beide 25 Jahre). pm

Wirtschaft