Wirtschaft

Industrie 4.0 im Fokus

07.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (pm). Die Gemeinschaftsinitiative „vhs4business“ veranstaltet am Dienstag, 27. September, in der Festhalle in Denkendorf eine Tagung zum Thema Industrie 4.0. Beleuchtet wird, welche Auswirkungen die Digitalisierung nicht nur für die Industrie, sondern auch für die Gesundheits- und Energiewirtschaft, für wissensintensive Dienstleistungen sowie den Mobilitäts- und Logistiksektor bietet. Ein breites Spektrum von Anwendungsbeispielen soll dort vorgestellt werden. Hauptredner ist Professor Dr. Frank Piller, Lehrstuhlinhaber für Technologie- und Innovationsmanagement an der RWTH Aachen und Co-Direktor der Smart Customization Group am Massachusetts Institut of Technology (MIT). Mehr zum Thementag Industrie 4.0 im Internet unter www.vhs-4business.de und per EMail an andreas.beck@vhs-esslingen.de.

Wirtschaft