Anzeige

Wirtschaft

Hirschmann erweitert Werk in Ungarn

12.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Antennenspezialist nimmt neue Fertigungshalle in Betrieb

NECKARTENZLINGEN/BÉKÉSCSABA   (pm). Hirschmann Car Communication (HCC) hat an seinem Standort im ungarischen Békéscsaba eine neue, zusätzliche Produktionshalle in Betrieb genommen. Gleichzeitig feierte das Unternehmen das 25-Jahre-Standortjubiläum in Ungarn mit circa 100 Gästen aus Politik und Wirtschaft.

„Rund 35 Millionen elektronische und mechanische Komponenten für den Automobilbau verlassen unser Werk in Békéscsaba pro Jahr“, so Ludwig Geis, Geschäftsführer von Hirschmann Car Communication, in einer Pressemitteilung. Auf die steigende Nachfrage reagiere man nun mit der 1400 Quadratmeter großen neuen Halle. „Wir wollen mit unseren über 600 Mitarbeitern in Ungarn weiterhin auf Wachstumskurs bleiben“, so Peter Inzenhofer, Geschäftsführer von Hirschmann Car Communication Kft. in Békéscsaba: „Mit einem qualifizierten Team in direkter Nähe zur Fertigung unserer Kunden hochwertige Komponenten zu produzieren, wird auch zukünftig unsere gute Position im internationalen Wettbewerb stärken.“

Bereits seit fast 50 Jahren pflegt die Hirschmann-Gruppe nach eigenen Angaben wirtschaftliche Kooperationen mit Ungarn. Der Werkstandort in Békéscsaba entstand 1991 aus einem Joint Venture der Hirschmann-Gruppe mit einem ungarischen Partner; seit der Übernahme von dessen Anteilen im Jahr 1995 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochter von Hirschmann Car Communication.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Holz-Her zieht in „Großen Forst“

Weinig-Gruppe investiert zehn Millionen Euro in Neubau für Tochtergesellschaft

Dir Firma Holz-Her in der Plochinger Straße plant einen Neubau im Gewerbegebiet „Großer Forst“. Dort werden die bislang in zwei getrennten Gebäuden befindlichen Bereiche…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten