Anzeige

Wirtschaft

Herbstbelebung am Arbeitsmarkt

30.09.2016, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im September ging die Zahl der Arbeitslosen zurück

Die Lage am Arbeitsmarkt im Raum Nürtingen bleibt gut. Nach einem Anstieg in den Sommermonaten ist die Zahl der Arbeitslosen im September wieder zurückgegangen. Nach dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres waren vor allem weniger junge Leute arbeitslos gemeldet.

NÜRTINGEN. Göppingens Arbeitsagenturleiter Wilfried Hüntelmann spricht von einem üblichen Verlauf, der auf eine beginnende Herbstbelebung am Arbeitsmarkt zurückzuführen sei. „Besonders junge Leute möchten jetzt mit dem noch frischen beruflichen Abschluss ins Berufsleben starten“, so Hüntelmann: „Die Aussichten sind gut, denn Betriebe suchen Fachkräfte und im Herbst erfolgen üblicherweise viele Neueinstellungen.“

Trotz der guten Chancen, die qualifizierte Menschen am Arbeitsmarkt hätten, stellt Hüntelmann aber auch fest, dass es Personen mit Vermittlungshemmnissen schwer hätten, Arbeit zu finden. So schreite aktuell der Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit, also bei Menschen, die ein Jahr oder länger arbeitslos sind, nicht weiter voran.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Anzeige

Wirtschaft