Anzeige

Wirtschaft

Handwerk bleibt stabil

01.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Trotz eines minimalen Rückgangs bleibt die Gesamtzahl der Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart stabil. Ende vergangenen Jahres waren 29 699 Handwerksbetriebe gemeldet, 2010 waren es 13 mehr. Große Zuwächse konnten die zulassungsfreien Handwerke wie Fliesenleger, Raumausstatter, Gebäudereiniger und Fotografen erzielen. Die 5767 Betriebseinheiten stellen einen Bestandsrekord auf. „Auffallend ist, dass viele Existenzgründer in diesen Branchen in der Regel weder über eine Meister- noch eine Gesellen- oder Facharbeiterprüfung verfügen. Dieser risikobehaftete Trend hält an“, bilanziert Jürgen Rüdinger von der Handwerkskammer.

Die Zahl der Betriebe in den zulassungspflichtigen Gewerken nahm dagegen um 82 ab. 18 671 Betriebe, bei denen eine Qualifizierung wie die Meisterprüfung vorgeschrieben ist, waren Ende 2011 registriert. Die Gruppe der Elektro- und Metallgewerbe und die Nahrungsmittelhandwerke wie Bäcker und Metzger waren am stärksten von den Abgängen betroffen. Die Elektro- und Metallbranche stellt mit 8665 Unternehmen nach wie vor die stärkste Sparte dar. Mit einem positiven Saldo schneidet die Friseurbranche ab. Mit 2677 Salons ist Friseur der zahlenmäßig am stärksten vertretene Handwerksberuf. Die Kraftfahrzeugtechniker und die Elektrotechniker folgen mit jeweils 1714 und 1644 Betrieben.

Bei den handwerksähnlichen Gewerben waren die Betriebsverluste am stärksten. Der Bestand sank um 108 auf 5261 Betriebe.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft