Wirtschaft

Gründerpreis für Winzki

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KfW-Bank zeichnet Hersteller von kindergerechter Musikbox aus

Rainer Brang freut sich über die Auszeichnung als „Gründer Champion“. Foto: pm

FRICKENHAUSEN (jeg). Rainer Brang, Gründer der Firma Winzki, ist Landessieger Baden-Württemberg im bundesweiten Unternehmenswettbewerb der KfW-Bank „Gründer Champions“. Mit dem Wettbewerb zeichnet die KfW kreative Unternehmen aus. Der 40-jährige Ingenieur: „Die Auszeichnung ist für mich und mein Team eine Bestätigung für den richtigen Weg.“

Ursprünglich wollte Rainer Brang aus Frickenhausen nur einen kindertauglichen MP3-Player für seine Söhne bauen. Er zimmerte eine Holzbox, fräste Löcher für Lautsprecher, Knöpfe sowie elf Tasten hinein und schraubte das Ganze mit einem Griff und einer eigens entwickelten Elektronik zusammen. Fertig war der erste Player namens „Hörbert“. 2011 rief Brang aufgrund der wachsenden Nachfrage aus dem privaten Umfeld das Unternehmen Winzki ins Leben und produzierte den Musikspieler in Serie. Seitdem wurden über 7500 Hörberts verkauft, bei knapper Verdoppelung der Verkäufe pro Jahr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft