Wirtschaft

Für den Wiedereinstieg

07.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Viele Frauen legen wegen der Betreuung von Kindern oder der Pflege von Angehörigen beruflich eine Pause ein. Sie werden als „Stille Reserve“ bezeichnet, wenn sie grundsätzlich Interesse an der Aufnahme einer Tätigkeit haben. Als Fachkräfte für den Arbeitsmarkt sind sie unverzichtbar. Die Agentur für Arbeit bringt unter dem Motto „Frauen + Wirtschaft = Zukunft“ Wiedereinsteigerinnen und Unternehmen zusammen. Am Dienstag, 7. Juli, können Wiedereinsteigerinnen von 9 bis 13 Uhr im Alten Rathaus in Esslingen die Unternehmen persönlich kennenlernen, sie erfahren, was Unternehmen von arbeitsuchenden Frauen in der Familienphase erwarten, können ihre Bewerbungsunterlagen checken lassen oder auch ganz konkret wegen offener Stellen ins Gespräch kommen. Folgende Firmen stellen sich vor: Albrecht Bühler Baum und Garten, Backhaus Zoller, Convensis Group Stuttgart, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, Familienpflege Esslingen, Hochschule Esslingen, Hotel am Schlossberg Nürtingen, Klinikum Esslingen, Lebenshilfe Göppingen und die Stadt Esslingen. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Informationen gibt es bei Simone Österreich und Marion Janousch, Telefon (0 71 61) 97 70-4 61 EMail goeppingen.BCA@arbeitsagentur.de.

Wirtschaft