Anzeige

Wirtschaft

Führungsnachwuchs im Blick

04.02.2011, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Programm der Beruflichen Bildung der Volkshochschule

Die fachliche Kompetenz im Beruf ist das eine – immer wichtiger werden aber auch Fähigkeiten darüber hinaus. Der Fachbereich berufliche Bildung der Volkshochschule hat dazu im kommenden Sommersemester einige neue Angebote im Programm, so zum Beispiel ein Seminar für Führungskräftenachwuchs oder einen Kurs für wirtschaftliche Zusammenhänge.

NÜRTINGEN. Rund 70 Kurse für kaufmännische Weiterbildung, EDV, Management und Beruf finden sich im aktuellen Programmheft der Volkshochschule. Darin nicht eingerechnet die zahlreichen maßgeschneiderten Kurse für Firmen und Verwaltung, die der Fachbereich Berufliche Bildung auf Anfrage anbietet. Neben Bewährtem hat Fachbereichsleiter Michael Schilling auch diesmal wieder einige Neuheiten im Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Wirtschaft

Mediterrane Küche in Zizishausen

In der Oberensinger Straße 43 in Zizishausen hat Enzo Ferrara das Restaurant „Primo Gusto“ eröffnet. Seit dem 5. Januar hat er sein Restaurant in den Räumen des ehemaligen „Schnakenwirts“ eröffnet. Der gelernte Hotelfachmann aus Cilento in Italien bietet seinen Gästen die Küche seiner Heimat an:…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten