Anzeige

Wirtschaft

Erneut Warnstreiks

11.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (red). Nach den Warnstreiks am Mittwoch bei Hilite in Nürtingen und bei Eberspächer in Esslingen setzt die IG Metall im Landkreis Esslingen heute ihre Aktionen in weiteren Betrieben fort. Wie die Gewerkschaft mitteilt, sind in unserem Verbreitungsgebiet bei den Firmen Heller und Heller Services in Nürtingen sowie bei Hirschmann Car Communication und allen Belden-Gesellschaften in Neckartenzlingen Arbeitsniederlegungen geplant, dergestalt, dass Schichten früher enden oder später beginnen. Auch bei den Index-Werken in Reichenbach, Esslingen und Deizisau, bei Bosch Thermotechnik in Wernau, Robert Bosch Power Tools in Leinfelden-Echterdingen, Siemens in Kirchheim und Single Temperiertechnik in Hochdorf sind Warnstreiks geplant. Weitere Betriebe sollen in den nächsten Tagen folgen, kündigt die Gewerkschaft an. Die IG Metall möchte damit Druck machen auf die am heutigen Donnerstag stattfindende dritte Runde der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie.

Wirtschaft