Wirtschaft

„Eine schlecht gemachte Website schreckt ab“

27.02.2016, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Netzstrategen-Chefberater André Hellmann über Crossmedia-Strategien von lokalen Einzelhändlern – Veranstaltung in der Kreuzkirche am 7. März

Die Medienlandschaft wandelt sich stetig und mit hoher Geschwindigkeit. Am Montag, 7. März, veranstaltet unsere Zeitung dazu in der Kreuzkirche gemeinsam mit dem Netzstrategen André Hellmann einen Themenabend zur „Mission Crossmedia“. Im Gespräch schildert er schon vorab, warum schlechte Webseiten eher schaden als nutzen, und warum Kunden lokale Angebote suchen.

Herr Hellmann, wofür braucht ein Unternehmen „Netzstrategen?“

Um die richtigen Entscheidungen bei der Digitalisierung und im Online-Marketing zu treffen. Einem Unternehmen stellen sich so viele Fragen und wir helfen dabei, die richtigen Antworten zu finden, damit die Strategie auch zum Unternehmen und dessen Zielen passt.

Wie kann ein lokaler Einzelhändler oder Dienstleister vom Internet profitieren?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft