Anzeige

Wirtschaft

Ein Akku für viele Geräte

20.06.2018, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neun Elektrowerkzeughersteller stellen unter Federführung von Metabo ein gemeinsames Akku-System vor

Der Markt für akkubetriebene Elektrowerkzeuge wächst stetig. „In entwickelten Ländern erwirtschaften wir mittlerweile über 50 Prozent des Umsatzes mit Akkugeräten“, sagt Horst Garbrecht, Vorstandsvorsitzender von Metabo. Das Nürtinger Unternehmen und acht weitere Firmen haben sich nun zusammengetan, um eine herstellerübergreifende Akku-Schnittstelle anzubieten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Wirtschaft