Anzeige

Wirtschaft

Ein Akku für viele Geräte

20.06.2018, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neun Elektrowerkzeughersteller stellen unter Federführung von Metabo ein gemeinsames Akku-System vor

Der Markt für akkubetriebene Elektrowerkzeuge wächst stetig. „In entwickelten Ländern erwirtschaften wir mittlerweile über 50 Prozent des Umsatzes mit Akkugeräten“, sagt Horst Garbrecht, Vorstandsvorsitzender von Metabo. Das Nürtinger Unternehmen und acht weitere Firmen haben sich nun zusammengetan, um eine herstellerübergreifende Akku-Schnittstelle anzubieten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 9%
des Artikels.

Es fehlen 91%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft