Wirtschaft

E-Mobilität bleibt zurück

04.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Autozulieferer Elring-Klinger zieht Bilanz: Deutliches Umsatzplus

Trotz Belastungen im Bereich Elektro-Mobilität und schwachem Brasiliengeschäft stieg nach den Worten von Dr. Stefan Wolf das operative Ergebnis von Elring-Klinger im vergangenen Jahr um 8,3 Prozent.

DETTINGEN/ERMS (vb). Das „organische Wachstum“ (ohne den Zukauf von anderen Firmen) geht beim Automobil-Zulieferer Elring-Klinger in Dettingen weiter steil nach oben. Und das sogar deutlich steiler als erwartet, wie der Vorstandsvorsitzende der Aktiengesellschaft bei der Bilanzpressekonferenz in Stuttgart bekanntgab. Fünf bis sieben Prozent sollte die Umsatzsteigerung des Unternehmens im vergangenen Jahr betragen – erreicht wurden mehr als elf Prozent. „Und das bei einer weltweiten Zunahme der Pkw-Produktion von gerade mal drei Prozent“, betonte Wolf.

Offensichtlich setzt man bei Elring-Klinger auf die richtige Marschrichtung: Wie etwa auf „Downsizing von Motoren, das wird auch weiterhin das zentrale Thema bei uns sein“, sagte Vorstandsmitglied Karl Schmauder. Und das Thema der immer leichteren, verbrauchsärmeren Motoren mit immer besserer Abschirmtechnik sei nun auch in Asien angekommen. In China erreichte die Mitarbeiterzahl von Elring die 1000er-Marke. Mit knapp 4000 Beschäftigten in internationalen Tochtergesellschaften hat das Dettinger Unternehmen nun mehr Betriebsangehörige im Ausland als in Deutschland.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Schon jetzt Gedanken machen

Mit Großprojekten des Kreises auf die Bauausstellung IBA – Wirtschaftsförderer drückt aufs Tempo

Bis zur Internationalen Bauausstellung (IBA) in Stadt und Region Stuttgart sind es noch zehn Jahre. Markus Grupp, Wirtschaftsförderer des Landkreises…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten