Anzeige

Wirtschaft

Direktmarketing

27.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

STUTTGART (pm). Am Mittwoch, 4. März, veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart das Seminar „Direktmarketing rechtssicher gestalten“. Das Format richtet sich speziell an den Einzelhandel und klärt über die datenschutz- und wettbewerbsrechtlichen Anforderungen auf, die der Gesetzgeber an das Direktmarketing stellt.

Der Referent ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und informiert über Rechtsgrundlagen und die aktuelle Rechtsprechung bei verschiedenen Direktmarketingmaßnahmen wie Brief, EMail oder Social Media. Zudem erfahren die Teilnehmer, welche Vorschriften bei der Gestaltung von Gewinnspielen und dem Werbeinhalt zu beachten sind. Im Anschluss bietet eine Diskussion Gelegenheit für weitere Fragen.

Das Seminar „Direktmarketing rechtssicher gestalten“ findet von 10 bis 12.30 Uhr in der IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30 statt. Anmeldungen unter www.stuttgart.ihk.de. Fragen zum Programm beantwortet Regula Eggensperger-Merk, Telefon (0 70 31) 62 01 82 39, Fragen zur Anmeldung beim zentralen Veranstaltungsmanagement der IHK, Telefon (07 11) 20 05 13 06.

Wirtschaft