Anzeige

Wirtschaft

Die Drohne als Arbeitskollege

29.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handwerkskammer: Digitalisierung ist für zwei Drittel der Handwerksbetriebe ein Thema

Die Digitalisierung macht auch vor dem Handwerk nicht halt. Dächer werden mit Drohnen inspiziert, Räume per Laser vermessen und umgehend abgerechnet, Orthesen zur Patientenversorgung kommen aus dem 3D-Drucker. Zwei Drittel der Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart sind einer aktuellen Umfrage der Handwerkskammer zufolge im digitalen Zeitalter angekommen.

Thomas Gebhardt: Digitalisierungsberater bei der Handwerkskammer Region Stuttgart.   hwk

(pm) Thomas Gebhardt, Digitalisierungsberater bei der Handwerkskammer Region Stuttgart, bestätigt den Trend: „Viele Unternehmer sehen darin keine Bedrohung, sondern vielmehr eine betriebswirtschaftliche Notwendigkeit und Chance.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Wirtschaft