Wirtschaft

Campusluft schnuppern

13.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Studieninformationstag für Schüler an der HfWU am 18. November

NÜRTINGEN (pm). Kompakte Schnuppervorlesungen, die Teilnahme an regulären Vorlesungen, Informationen zu den Bachelor-Studiengängen und individuelle Beratungsgespräche – das steht auf dem Programm des Studieninformationstags der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) am Mittwoch, 18. November, in Nürtingen. Das ganztägige Angebot richtet sich an Schüler und Eltern.

Zum landesweiten Studieninformationstag hat die HfWU ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Schüler können sich an der Hochschule über alle Fragen rund ums Studieren und zu den angebotenen Bachelorstudiengängen informieren. Nach der Begrüßung durch HfWU-Rektor Andreas Frey stellen sich die einzelnen Studiengänge vor. Schnuppervorlesungen und ausgewählte reguläre Vorlesungen vermitteln den Schülern einen konkreten Einblick ins Studium. Es präsentieren sich die Bachelor-Studiengänge Agrarwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Internationales Finanzmanagement, Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung und Naturschutz, Stadtplanung, Volkswirtschaftslehre und Pferdewirtschaft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Schon jetzt Gedanken machen

Mit Großprojekten des Kreises auf die Bauausstellung IBA – Wirtschaftsförderer drückt aufs Tempo

Bis zur Internationalen Bauausstellung (IBA) in Stadt und Region Stuttgart sind es noch zehn Jahre. Markus Grupp, Wirtschaftsförderer des Landkreises…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten