Wirtschaft

Beruf und Kinder

21.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Viele Frauen nutzten Kinderbetreuungsangebote mehrheitlich an Vormittagen und schränkten sich damit bei der Jobsuche auf „klassische“ Teilzeitstellen ein, so die Agentur für Arbeit. In diesem engen Arbeitszeitrahmen könnten die Betriebe jedoch nur begrenzt Stellen anbieten. In der Nutzung von Betreuungsmöglichkeiten über die Mittagszeit und an den Nachmittagen liege deshalb der Schlüssel für die Erhöhung der Chancen bei der Stellensuche. Die Arbeitsagentur und das Jobcenter laden deshalb ein zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 25. November, von 9 bis 11 Uhr im Esslinger Jobcenter, Uhlandstraße 1, in der Fragen zur Kinderbetreuung von Expertinnen des Landratsamts Esslingen und des Tageselternvereins Esslingen beantwortet werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wirtschaft

Ein Gewerbepark in der „Bachhalde“

Der Versicherungsmakler Thomas Röhm plant einen Neubau mit über 3400 Quadratmetern Fläche für Lager und Dienstleistung

Im Gewerbegebiet „Bachhalde“ entsteht demnächst ein Büro- und Dienstleistungsgebäude. Bauherr ist Thomas Röhm, der sich das letzte…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten