Wirtschaft

Baustein für die intelligente Fabrik

08.04.2014, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hirschmann zeigt in Pilotprojekt eine Lösung für die sichere Datenkommunikation

Ein großes Thema auf der Hannover Industriemesse, die seit gestern bis Freitag läuft, und auf der wieder zahlreiche Firmen aus unserem Verbreitungsgebiet vertreten sind, über die wir im Lauf der Woche berichten werden, ist die Verknüpfung der traditionellen Industrie mit dem Internet. Die Firma Hirschmann aus Neckartenzlingen liefert hierfür einen zentralen Baustein.

Marketingleiter John Herold (links) und Geschäftsführer Wolfgang Schenk mit der Infrastrukturbox, die in dem „Industrie-4.0-Pilotprojekt“ für stabile Datenkommunikation sorgt Foto: rik

Das Projekt in der Messehalle 8 erregt Aufsehen, bei den Fachleuten ebenso wie bei den Medien. Auch Bundeskanzlerin Merkel machte auf ihrem Rundgang am Montagnachmittag dort Station. Erstmals wurde hier herstellerübergreifend eine Produktionslinie aufgebaut unter dem Stichwort „intelligente Fabrik“, bei der die Rohlinge quasi selbst wissen, was sie einmal werden sollen, wie sie dafür durch die Produktion fließen müssen und welche Werkzeuge sie dafür anfordern müssen. Rund zehn namhafte Firmen, darunter auch Festo in Esslingen, haben unter Federführung der Uni Kaiserslautern diese Produktionslinie realisiert. Zur Demonstration werden dort individuelle Visitenkärtchenboxen hergestellt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Chefwechsel bei Putzmeister

Martin Knötgen wird kommissarischer Nachfolger von Gerald Karch als Vorsitzender der Geschäftsführung

Beim Betonpumpenhersteller Putzmeister gibt es einen Wechsel an der Spitze: Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, wird der Vertrag mit dem…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten