Wirtschaft

Avela geht in die nächste Runde

13.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kooperationsvertrag der Akademie an HfWU wurde um drei Jahre verlängert

NÜRTINGEN (pm). Die Akademie für Vegetationskunde und Landschaftsbau Avela an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen wird weitere drei Jahre von ihren Partnern unterstützt. Gemeinsam mit der Hochschule arbeiten bei Avela fünf Unternehmen an einer breiten Palette von Themen aus dem Umweltschutz, der Landschaftsarchitektur und dem Gartenbau. Die Akademie organisiert Fachveranstaltungen, Fachtagungen, Seminare und Symposien. Unter der Leitung von Professor Dr. Sigurd Henne werden an der Akademie Forschungsthemen bearbeitet und Projekte umgesetzt, gemeinsam mit Studierenden. Die Themen, Ideen und aktuellen Problemstellungen kommen zum großen Teil aus den beteiligten Firmen. Unter anderem ist die Nürtinger Firma Zinco Partner von Avela. Dieter Schenk, Geschäftsführer von Zinco, schätzt, dass in der Akademie gemeinsam Ideen und Projekte entwickelt werden: „Wir wollen den Kontakt zu den Studenten und damit den Planern von morgen. Und die Zusammenarbeit einzelner Unternehmen wird durch Avela nachhaltig gefördert.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 73%
des Artikels.

Es fehlen 27%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Rüstzeug für beruflichen Erfolg

IHK Esslingen-Nürtingen ehrte die besten Absolventen der Aus- und Weiterbildungsprüfungen

„Heute gehören Sie zu den Besten – Ihnen stehen jetzt viele Türen offen“, mit diesen Worten begrüßte Dieter Proß von der IHK Esslingen-Nürtingen die erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten