Wirtschaft

Auto Deininger begrüßt neue Lehrlinge

05.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch in diesem Jahr ermöglicht Auto Deininger jungen Menschen den Start ins Berufsleben. Zum Beginn des neuen Lehrjahrs am 2. September haben zwei künftige Automobilkaufleute mit ihrer Ausbildung begonnen. Außerdem war dieser Tag der Beginn für einen Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker und zwei Kfz-Mechatroniker. Begrüßt wurden die neuen Azubis durch Christoph und Kristina Deininger und den Serviceleiter Detlef Lorenz. „Die Ausbildung von jungen Nachwuchskräften hat in unserem Unternehmen Tradition. Unsere heutigen Auszubildenden sind unsere Fachkräfte von morgen“, so Kristina Deininger. Insgesamt werden derzeit 16 Lehrlinge bei Auto Deininger ausgebildet. Das Foto zeigt hinten von links Werkstattmeister Helmut Klee, Artur Pusch (Kfz-Mechatroniker), Marvin Rojahn (Automobilkaufmann), Serviceleiter Detlef Lorenz und Koray Kayadibi (Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker), vorne von links Miriam Seeber (Automobilkauffrau), Tobias Frei (Kfz-Mechatroniker) und Kristina Deininger, verantwortlich für die kaufmännische Ausbildung. pm

Wirtschaft

Rüstzeug für beruflichen Erfolg

IHK Esslingen-Nürtingen ehrte die besten Absolventen der Aus- und Weiterbildungsprüfungen

„Heute gehören Sie zu den Besten – Ihnen stehen jetzt viele Türen offen“, mit diesen Worten begrüßte Dieter Proß von der IHK Esslingen-Nürtingen die erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten