Anzeige

Wirtschaft

Auf Reich-Gelände entsteht Pflegeheim

19.02.2011, Von Christa Ansel Und Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Baubeginn soll 2012 sein – Karl M. Reich Verbindungstechnik verlässt den Standort – Umzug nach Wendlingen?

Die Nürtinger Traditionsfirma Karl M. Reich steht vor einem Standortwechsel. Das Firmengelände zwischen Säer-, Rümelin- und Kisslingstraße gehört der Vital-Bauconsult GmbH (VBT). Die plant auf dem Areal ein Pflegeheim und betreutes Wohnen. Der neue Sitz des Unternehmens könnte in Wendlingen sein.

NÜRTINGEN. Das Areal soll nach dem Auszug von Reich komplett abgetragen werden. Die Pläne der Vital-Bauconsult aus Bietigheim-Bissingen, der das Grundstück seit sieben Jahren gehört, sehen hier die Neuschaffung eines Pflegezentrums vor. Entstehen sollen in der Kisslingstraße 73 betreute Wohnungen und 102 Pflegeplätze. Investor ist die Vital-Bauconsult selbst. Geschäftsführer Alberto Vulcano spricht von einer Investitionssumme in Höhe von 14 Millionen Euro. Die Baugenehmigung für das Projekt liege bereits vor.

Die Vital-Bauconsult beschäftigt sich zu 65 Prozent mit dem Bau von Alten- und Pflegeheimen. Darüber hinaus befasst sich das Unternehmen mit Industrieanlagen. In Kirchheim baute die VBT kürzlich das ABS-Pflegezentrum „An der Lauter“ in der Schöllkopfstraße.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Wirtschaft

Mediterrane Küche in Zizishausen

In der Oberensinger Straße 43 in Zizishausen hat Enzo Ferrara das Restaurant „Primo Gusto“ eröffnet. Seit dem 5. Januar hat er sein Restaurant in den Räumen des ehemaligen „Schnakenwirts“ eröffnet. Der gelernte Hotelfachmann aus Cilento in Italien bietet seinen Gästen die Küche seiner Heimat an:…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten