Anzeige

Wirtschaft

Arno-Geschäftsführer-Ehepaar feiert 40-Jähriges

14.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Geschäftsführer der Firma Arno in Wolfschlugen, Heike und Frank Arnholdt, feierten vor Kurzem ihr 40-Jahre-Arbeitsjubiläum. Das von den Großeltern Elfriede und Hermann Arnholdt 1936 in Stuttgart gegründete Unternehmen ist in den letzten 76 Jahren vom kleinen Betrieb für Schaufensterreklamen für den Schmuck-, Uhren-, Foto- und Optikfachhandel zu einem weltweit agierenden Unternehmen für die Präsentation von Produkten gewachsen. Heike Arnholdt arbeitete zunächst als Produktmanagerin im Verkauf und Frank Arnholdt als Diplom-Kaufmann für die Produktion. Heute leitet sie seit fast 20 Jahren die Abteilung Design, er ist seit 29 Jahren alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer. Auch die drei Kinder der Eheleute sind in den zurückliegenden zehn Jahren nach und nach in das Unternehmen eingetreten. Aus Anlass des 40-Jährigen hatten die Kinder zusammen mit den Mitarbeitern ein Überraschungsfest auf dem Firmengelände in der Daimlerstraße organisiert. Unter den Gratulanten war auch Bürgermeister Matthias Ruckh, der das Unternehmen als „ein Musterbeispiel des gesunden und starken Mittelstandes“ bezeichnete. Arno hat am Stammsitz Wolfschlugen, an dem es seit 1985 ansässig ist, rund 170 Mitarbeiter. Das Bild zeigt von links Tochter Alien Wolter, Heike und Frank Arnholdt, Sohn Tim Arnholdt, Bürgermeister Matthias Ruckh und Tochter Sophie Arnholdt. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Wirtschaft