Wirtschaft

Arbeitslosigkeit stieg gering an

07.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Göppinger Agentur für Arbeit entwickelte sich die Quote im saisonüblichen Rahmen

14 485 Frauen und Männer waren im Dezember bei der Agentur für Arbeit in Göppingen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote lag damit bei 3,4 Prozent. Zudem gibt es 8870 gemeldete offene Arbeitsstellen. Bei der Geschäftsstelle in Nürtingen beträgt die Quote 3,1 Prozent.

Im letzten Monat des Jahres 2015 stieg die Zahl der bei der Agentur für Arbeit Göppingen gemeldeten Arbeitslosen leicht an: 208 mehr Menschen waren arbeitslos als im November (plus 1,5 Prozent). Damit lag das Niveau der Arbeitslosigkeit etwas über dem Vorjahreswert (plus 0,2 Prozent).

„Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Dezember ist saisonüblich. Insgesamt profitiert die Beschäftigung aber weiterhin von der stabilen Wirtschaftslage“, fasst Wilfried Hüntelmann, der Leiter der Göppinger Arbeitsagentur, die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt zusammen. Und er ergänzt: „Diese hat auch zu der erfreulich deutlichen Reduzierung der Langzeitarbeitslosigkeit beigetragen.“

Im Dezember waren 332 weniger Menschen länger als ein Jahr arbeitslos als im Vorjahresmonat (minus 7,2 Prozent).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Schon jetzt Gedanken machen

Mit Großprojekten des Kreises auf die Bauausstellung IBA – Wirtschaftsförderer drückt aufs Tempo

Bis zur Internationalen Bauausstellung (IBA) in Stadt und Region Stuttgart sind es noch zehn Jahre. Markus Grupp, Wirtschaftsförderer des Landkreises…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten