Anzeige

Wirtschaft

Arbeitslosigkeit sinkt deutlich

30.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im September waren 2219 Menschen in Nürtingen ohne Job

(pm) Die Situation auf dem Arbeitsmarkt hat sich im vergangenen Monat im Bezirk der Agentur für Arbeit Göppingen wieder spürbar entspannt: Nach einem Anstieg der Arbeitslosigkeit im Juli und August waren im September wieder deutlich weniger Menschen arbeitslos gemeldet.

Damit habe sich der positive Trend, der bereits vor den Sommerferien eingesetzt hatte, mit Herbstbeginn weiter fortgesetzt, wie Martin Scheel, der Leiter der Göppinger Arbeitsagentur, feststellt: „Wie erwartet konnten vor allem jüngere Leute ihre Arbeitslosigkeit nach den Sommerferien beenden und eine Beschäftigung aufnehmen oder eine Ausbildung beginnen“, so Scheel. Diese Entwicklung bei den jüngeren Arbeitslosen bis 25 Jahre sei besonders erfreulich. Die Jugendarbeitslosigkeit lag vor Jahresfrist noch annähernd um ein Viertel höher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Wirtschaft

Medizinsymposium zum Thema Arthrose

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Pia Janßen, Leitende Ärztin der Abteilung Sportmedizin an der Medizinischen Universitätsklinik Tübingen, und Jürgen Fritz vom Orthopädisch-Chirurgischen Centrum (OCC) Tübingen, fand kürzlich das 7. Nürtinger interdisziplinäre Gelenksymposium der Firma…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten