Anzeige

Wirtschaft

Arbeitslosigkeit ging im Oktober zurück

31.10.2008, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitslosigkeit ging im Oktober zurück

Agentur für Arbeit: Finanzmarktkrise wirkte sich noch nicht aus

NÜRTINGEN. Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im Oktober gegenüber dem Vormonat um 125 gesunken. 1960 Menschen waren ohne Arbeit, die Quote sank von 3,6 auf 3,4 Prozent. „Die positive Entwicklung hat sich fortgesetzt“, sagt Harald Oßwald, der Leiter der Nürtinger Agentur. Sein Blick in die Zukunft fällt allerdings etwas kritischer aus: Die allgemeine Wirtschaftsentwicklung werde auch am Nürtinger Arbeitsmarkt nicht spurlos vorbeigehen.

Auch wenn sich die Finanzmarktkrise bislang nicht am regionalen Arbeitsmarkt ausgewirkt hat, es deute sich eine Tendenz an, dass sich erste Betriebe mit Kurzarbeit beschäftigen, so Oßwald. Vor allem die Automobilzulieferer merkten die schwächer werdende Konjunktur.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Wirtschaft