Wirtschaft

Abkühlung für heiße Teile

20.09.2013, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BKW/Küma zeigt Lösungen für die Kälte- und Filtertechnik in der Produktion

Immer kürzere Taktzeiten in der Produktion stellen Anforderungen an die Kühlung der Bauteile. Hier stellt die Wolfschlüger Firma BKW/Küma auf der EMO eine Lösung vor.

Michael Walker freut sich über das große Interesse an dem neuen Kühltunnel. Fotos: rik

Wurden früher die heißen Bauteile wie Motorblöcke, Zylinderköpfe oder Getriebeteile ein paar Stunden zwischengelagert, sollen sie heute möglichst gleich weiterverarbeitet werden. „Nach dem Wasch- und Entfettungsvorgang mit heißem Wasser und chemischen Zusätzen sind die Metallteile ungefähr 60 Grad warm, zu heiß, um sie anzufassen oder sie weiterzubearbeiten“, erläutert BKW-Geschäftsführer Michael Walker. Das Unternehmen hat einen Kühltunnel entwickelt, der in die Transferstraße integriert werden kann und mit dem die Bauteile in nur einer bis sieben Minuten auf Raumtemperatur heruntergekühlt werden. Auf der EMO stellt BKW seinen Kühltunnel erstmals vor.

Mit durchaus großem Erfolg, wie Walker berichtet: „Der Kühltunnel wird sehr interessiert und positiv aufgenommen.“ Das habe ihn sogar etwas überrascht, denn dieser Artikel werde im Messekatalog speziell gar nicht aufgeführt, man kann also nicht danach suchen. Bundesweit gebe es nur wenige Hersteller.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Rüstzeug für beruflichen Erfolg

IHK Esslingen-Nürtingen ehrte die besten Absolventen der Aus- und Weiterbildungsprüfungen

„Heute gehören Sie zu den Besten – Ihnen stehen jetzt viele Türen offen“, mit diesen Worten begrüßte Dieter Proß von der IHK Esslingen-Nürtingen die erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten