Wirtschaft

13 neue Azubis beim Autohaus Ramsperger

04.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anfang September begannen 13 Auszubildende eine Ausbildung beim Autohaus Ramsperger in Nürtingen und in Kirchheim. Darunter sind vier angehende Automobilkaufleute, acht Kfz-Mechatroniker und ein Lackierer. „Gute Ausbildung ist uns wichtig“, so Geschäftsführer Frank Eberhart, „denn wir wollen alle Auszubildenden nach erfolgreichem Abschluss in ein festes Arbeitsverhältnis übernehmen. Das Bild zeigt die neuen Auszubildenden mit Geschäftsführer Frank Eberhart (links), Oliver Ernst, Serviceleiter in Nürtingen (Dritter von links), und Rainer Klein, Serviceleiter in Kirchheim (Sechster von links). pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft