Wirtschaft

27.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Direktor des Geislinger Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) Nürtingen-Geislingen, Willi Diez, wurde in den Transformationsrat Automobilwirtschaft in Baden-Württemberg berufen. Unter der Leitung von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut fand jüngst im Neuen Schloss in Stuttgart die konstituierende Sitzung des Lenkungskreises statt. Aufgabe des Transformationsrates ist es, Handlungsempfehlungen zu erarbeiten, um die weitreichenden Veränderungen in der Automobilwirtschaft durch Elektromobilität und Digitalisierung erfolgreich zu bewältigen: „Wir müssen es schaffen, unsere heutige Systemkompetenz und Arbeitsplätze auch für die zukünftigen Fahrzeuggenerationen und Mobilitätslösungen zu erhalten“, forderte die Ministerin. In den Lenkungskreis des Transformationsrats wurden hochrangige Vertreter der Fahrzeughersteller, der Automobilzulieferer, des Kfz-Handels und -Handwerks sowie der Wissenschaft berufen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft