Anzeige

Wirtschaft

01.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Staufen AG erweitert ihren Vorstand. Neben CEO Martin Haas und Wilhelm Goschy gehören nun auch Michael Hahn und Markus Riegger dem Leitungsgremium der Unternehmensberatung an. Hahn ist in seiner neuen Position verantwortlich für das operative Beratungsgeschäft und die Personalentwicklung. Riegger übernimmt die Führungsrolle für das internationale Beratungsgeschäft, die interne Qualifizierung sowie die Staufen Akademie. Michael Hahn und Markus Riegger leiteten zuvor die Business Unit „Operational Excellence“ bei Staufen. Hahn verantwortete dabei unter anderem Lean-Projekte und Trainingsprogramme in der Prozess- und Automobilindustrie. Seine fachlichen Schwerpunkte sind die Entwicklung und Implementierung globaler Wertschöpfungssysteme sowie die Befähigung und Begleitung von Führungskräften und Lean-Experten im Veränderungsprozess. Riegger verantwortete zuletzt als Senior-Partner den Kompetenzaufbau im Shopfloor Management und Lean Leadership. Internationale Erfahrung sammelte er als Manager und Berater in Südafrika, den Niederlanden und in Japan.

Wirtschaft