Anzeige

Wendlingen

Zehn Jahre Städtepartnerschaft

01.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Verbindung zwischen Wendlingen und Dorog wird zehn Jahre alt

WENDLINGEN (pm). Am 3. und 4. Oktober feiern die Stadt und die beiden Freundeskreise das zehnjährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Wendlingen und dem ungarischen Dorog. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung wurde vom Freundeskreis Dorog für die Gäste ein interessantes Programm zusammengestellt.

Nachdem ein gemeinsamer Termin zur Feier aller drei Partnerschaften der Stadt Wendlingen nicht zu Stande kam, hat der Freundeskreis mit Bedacht diesen 3. Oktober für das Jubiläum mit Dorog gewählt. Ohne die Mithilfe der Ungarn gäbe es diesen „Tag der Deutschen Einheit“ nicht.

Die Anreise der Gäste aus Dorog, mit Bürgermeister Dr. Tittmann an der Spitze, wird schon am Donnerstag, 2. Oktober, erfolgen. Am Freitag, 3. Oktober, empfängt Bürgermeister Frank Ziegler die Gäste um 9 Uhr im Rathaus. Es schließt sich eine Stadtrundfahrt an, bei der den Gästen die Bauvorhaben und Sehenswürdigkeiten präsentiert werden, ehe es dann zum Mittagessen in den Treff im Keim geht.

nEmpfang der Doroger und Feierstunde am Freitag


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Wendlingen

Gewässerschutz – ein Marathonlauf

Das Wendlinger „Büro am Fluss“ beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Projekten rund um den Neckar – Büro wird zur GmbH

Um etwas zu gestalten braucht es Visionen. Die Initative „Lebendiger Neckar“hatte 1998 die Vision, am Neckar neue Lebensräume,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen