Anzeige

Wendlingen

Würdiger Abschied von Kirchheim

24.09.2011, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Steffen Weigel wird am 4. Oktober vereidigt – Amtsgeschäfte übergeben

WENDLINGEN/KIRCHHEIM. Am Dienstag, 4. Oktober, ist die feierliche Amtseinsetzung von Steffen Weigel zum Bürgermeister der Stadt Wendlingen. Dazu sind die Bürger im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung um 18 Uhr in den Treffpunkt Stadtmitte eingeladen. – Die Übergabe der Amtsgeschäfte zwischen dem abgewählten Bürgermeister Frank Ziegler und dem neuen, Steffen Weigel, hat es nach Auskunft Zieglers bereits gegeben.

Auch der Gemeinderat und die Verwaltung der Stadt Kirchheim haben ihrem scheidenden Hauptamtsleiter in dieser Woche einen würdigen Abschied bereitet. Weigel war dort fünf Jahre lang Leiter des Hauptamts, insgesamt war er knapp 15 Jahre für die Stadtverwaltung Kirchheim tätig, fast ausnahmslos in leitender Position. Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker würdigte die gute Zusammenarbeit mit Weigel. Sie werde damit nicht enden, sondern vielmehr zwischen den beiden Kommunen Kirchheim und Wendlingen fortgeführt. Vieles, was Steffen Weigel in der Kirchheimer Verwaltung gelernt habe, könne er jetzt auch als Bürgermeister von Wendlingen gut gebrauchen, gab Matt-Heidecker ihrem scheidenden Amtsleiter auf den Weg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Wendlingen