Wendlingen

Wissenswertes zum Pfingstmarkt

23.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wochenende Einschränkungen für Verkehr – Notfallnummern

KÖNGEN (pm). Wegen des Pfingstmarktes am Pfingstmontag werden nur die Bushaltestellen an der Plochinger Straße im Bereich des alten Friedhofs angefahren. An der Haltestelle Betz hält ein Sonderbus des Pendelverkehrs von Filderstadtstadt-Bernhausen nach Köngen, der anlässlich des Pfingstmarktes eingerichtet wurde. In der Plochinger Straße hält der Sonderbus, der von Esslingen über Plochingen und Wernau nach Köngen fährt.

Ab 4 Uhr morgens gilt am Montag im gesamten Marktbereich das uneingeschränkte Halteverbot. Es gilt stets beidseitig und auch für alle Parkstreifen, Parkbuchten und sonstige öffentliche Parkplätze und Wege. Auch ein Teil des Parkplatzes hinter dem Rathaus ist gesperrt. Die Sperrung gilt bis voraussichtlich 18 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr.

Der Musikverein, wichtiger Akteur auf dem Pfingstmarkt, hat im Festzelt ein Festbüro eingerichtet und ist dort in wichtigen Fällen unter der Telefonnummer (01 51) 19 35 38 94 erreichbar. Das Köngener Rote Kreuz steht in der Lindenturnhalle mit einem Notdienst zur Verfügung und ist dort unter der Telefonnummer (01 71) 6 20 07 74 erreichbar. Am Pfingstmontag besteht außerdem die Einsatzzentrale der Polizei, der Feuerwehr, des DRK und des Ordnungsamtes mit Fundbüro im Rathaus, Stöfflerplatz 1. Hier ist der Anschluss (0 70 24) 80 07-46 besetzt.

Wendlingen