Wendlingen

Winterlicher Zauber rund um die Fußgängerzone

10.12.2010, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der neugestaltete Bereich um den Kiesweg in Köngen wurde gestern seiner Bestimmung übergeben

Zum ersten Winterzauber seiner Art lud gestern Abend der Werbering zusammen mit der Gemeinde Köngen in die Ortsmitte ein. Von winterlichem Zauber war – nach den Schneefällen der vorausgegangenen Nacht – zu abendlicher Stunde zwar nicht mehr allzu viel übrig, aber dafür hatte mancher nach ein, zwei, drei Gläsern Glühwein oder Sekt zauberhafte Erscheinungen vor dem Auge.

KÖNGEN.  Wie auch immer – ziemlich echt waren jedenfalls die zauberhaften Wesen im weißen Flügelkleid, auch Engel genannt, die Glückssteine und Lebkuchen an die Passanten verteilten. Hobbykünstler, Schulen und Kirchen zauberten einen wunderschönen Hobbykunstmarkt, wo Selbstgebasteltes und Handarbeiten feilgehalten wurden. „Wir legen Wert auf Handgemachtes, das es so sonst nirgends gibt“, freute sich Simone Schrack, Vorsitzende des Werberings, über das üppige Angebot. Musikschule und Posaunenchor erfreuten die abendlichen Bummler mit weihnachtlichen Weisen. Übrigens soll der „Winterzauber“ künftig in den jahreszeitlichen Kalender in Köngen aufgenommen werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Spendenmarathon zum Wohl der Tiere

Tierheim startet Sammelaktion für neues Tierhaus und erhält viel Zuspruch aus der Politik

Der Startschuss für eine Spendenaktion zum Neubau eines Tierhauses und der Kranken- und Quarantänestation für Katzen im Tierheim Esslingen fiel am Samstag. 110 000…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen