Wendlingen

Wieder AOK-Radsonntag

15.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eingeladen wird am 19. Juni zu unterschiedlichen Touren

WENDLINGEN (pm). Viel Spaß an der Bewegung und an der freien Natur ist wieder am AOK-Radsonntag am 19. Juni angesagt. AOK und Radsportverein Wendlingen haben Touren mit 25 beziehungsweise 43 Kilometer Länge zusammengestellt, die durch die schöne Landschaft des Albvorlandes führen. Erstmals ist der AOK-Radsonntag auch Startschuss zur Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“.

Wie die letzten Jahre bietet der AOK-Radsonntag nun schon zum zwölften Mal Sport und Spaß für die ganze Familie. Startmöglichkeiten gibt es an der Gartenschule in Wendlingen und an der Neckarrealschule in Nürtingen in der Zeit von 8 bis 12 Uhr. In Wendlingen werden die Radler zudem beim Weinfest der „Sackbendl Komede“ und einem Kinderprogramm empfangen.

Die zwei Radstrecken wurden wie immer von AOK-Radtreffleitern des Radsportvereins Wendlingen ausgesucht und bieten mit 25 und 43 Kilometern Länge Fahrspaß sowohl für Einsteiger und Genussradler wie für sportlich Ambitionierte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen