Anzeige

Wendlingen

„Wer Blut spendet, rettet Leben“

22.12.2010, Von Stefan Eichhorn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt Wendlingen ehrt ihre Blutspender – „Naturprodukt“ ist durch nichts zu ersetzen

WENDLINGEN. Mit einem Empfang ehrte die Stadt Wendlingen die freiwilligen Blutspender des vergangenen Jahres. 52 Vielfachspender erhielten ihre Auszeichnungen vom Deutschen Roten Kreuz sowie Präsente der Stadt.

Bürgermeister Frank Ziegler warb um weitere Spender und betonte die Notwendigkeit von Spenderblut in der heutigen Medizin. „Sie alle retten unmittelbar Leben.“ Mit diesen Worten bedankte sich Ziegler bei den anwesenden Vielfach-Blutspendern. Die meisten der 52 Ehrengäste waren bei Schnee und Eis ins Wendlinger Rathaus gekommen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen