Anzeige

Wendlingen

Wenn Motivation und Leistung stimmen

14.05.2005, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei Gruppen der Wendlinger Freiwilligen Feuerwehr erkämpften sich goldenes Leistungsabzeichen

WENDLINGEN. Von 77 aktiven Feuerwehrmännern und -frauen der Wendlinger Freiwilligen Feuerwehr sind insgesamt 51 im Besitz des Leistungsabzeichens in Gold. Erst kürzlich haben zwei Gruppen der Wendlinger Wehr, sieben Männer und drei Frauen unter der Regie von Gabriele Gutjahr, in Kirchheim sich dieser Herausforderung gestellt. Alle haben das Ziel erreicht, haben gezeigt, wie wichtig ihnen der hohe Leistungsstand ist, der letztlich nur dort wirklich erbracht werden kann, wo die Kameradschaft unter den Feuerwehrlern stimmt.

Ausgetragen wurde der feuerwehrinterne Wettkampf bereits in der letzten Woche auf dem Gelände der Feuerwehr in Kirchheim. Wer um das Leistungsabzeichen in Gold kämpft, der muss zuvor schon bewiesen haben, dass er technisch auf neuestem Stand ist, schnell ist und er muss die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber bereits in der Tasche haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Wendlingen