Anzeige

Wendlingen

Wendlingen tanzt walisisch

28.08.2018, Von Dietmar Hierl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Walisische Gruppe „Dawnswyr Bro Cefni“ begeisterte das Publikum, egal wo sie auftrat – Auftakt mit Musik- und Tanzabend

Vergangenen Freitag wurde das Festprogramm zum Vinzenzifest mit einem Musik- und Tanzabend der walisischen Volkstanzgruppe „Dawnswyr Bro Cefni“ im Treffpunkt Stattmitte eröffnet. Bereits zum dritten Mal nach 2009 und 2013 bereicherte diese Gruppe das Vinzenzifest mit ihrer Musik und traditionellen Tänzen, nicht nur an diesem Abend.

Am Schluss der Veranstaltung wurden Besucher zum Tanz auf die Bühne gebeten (links Bürgermeister Steffen Weigel). Foto: Hierl

WENDLINGEN. Bürgermeister Steffen Weigel konnte eine stattliche Besucherzahl im großen Saal im Treffpunkt Stadtmitte zu einem besonderen Abend begrüßen und übergab sofort das Wort an den Leiter und Mitbegründer der walisischen Gruppe, Huw Roberts. Wer nun erwartet hatte mit seinem Schulenglisch etwas zu verstehen, wurde nach wenigen Worten eines Besseren belehrt. Er sprach – selbstverständlich – Walisisch, was so gar nichts mit Englisch zu tun hat und seine Wurzeln im Keltischen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Wendlingen