Anzeige

Wendlingen

Weiterbildung im Visier

04.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nachwuchs des Musikvereins Köngen in Lichteneck

Der Musikverein Köngen bietet im Rahmen der Fortbildung des Kreisverbandes Esslingen seinem musikalischen Nachwuchs verschiedene Kurse, Workshops und Events an. Jetzt war der Musikernachwuchs im Schullandheim Lichteneck.

KÖNGEN (pm). So sind die Jugendseminare in Lichteneck beliebte Ziele, um sich in quirliger Atmosphäre unter Gleichgesinnten intensiv mit dem Thema „Musik“ zu beschäftigen. Miteinander musizieren, aufeinander hören, sich gegenseitig motivieren und Freundschaften schließen sind für die Musiklehrer und Musikschüler Herausforderung und Befriedigung zugleich.

Diese Erfahrungen machten jetzt wieder die Teilnehmer des Jugendorchesters Köngen. So wurde im Schullandheim Lichteneck neben der erforderlichen Theorie ausführlich das Instrumentale behandelt. Die Auswahl eines geeigneten Mundstückes wurde von den Dozenten unter die Lupe genommen und notwendige Korrekturen angeregt.

Im Ensemblespiel erwarben sich die Jungen und Mädchen des Musikverein Köngen Sicherheit in rhythmischer Genauigkeit, Phrasierung und Artikulation sowie Gestaltung der Dynamik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Wendlingen

Maßnahmen gegen Schleichverkehr

Wendlingen und Oberboihingen bereiten sich auf die Sperrung der L 1250 im Januar vor – Sperrpfosten sollen Autos abhalten

Die Straßensperrung zwischen Oberboihingen und Wendlingen rückt näher. Obwohl die Umleitung über Zizishausen und die Unterensinger…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen